FAQ: Über uns
FAQ (Häufig gestellte Fragen) >Über uns
Können wir Werbung bei Euch schalten?Verdient Ihr damit Geld?Warum macht Ihr das?Warum macht Ihr kein Copyright auf Eure Inhalte?
Warum verlinkt Ihr nicht alles?Was heißt gemeinfrei?Wer seid Ihr?Wie finde ich Euch auf Facebook, Twitter und Co.?
Wie kann ich Euch helfen?
Können wir Werbung bei Euch schalten?
Nein. Auf Kinderwebseiten gehört keine Werbung! Das ist nur auf unserer Stiftungswebseite oder bei "Kinder wollen lesen" möglich.
Top
Verdient Ihr damit Geld?
Nein. Die hier investierte Arbeit wird ehrenamtlich gemacht.
Top
Warum macht Ihr das?
Wir haben ein Herz für Kinder im Netz!
Top
Warum macht Ihr kein Copyright auf Eure Inhalte?
Wir haben hier für Euch alle gemeinfreien Materialien verarbeitet. Da diese auch weiterhin gemeinfrei bleiben sollen, gibt es auch kein Copyright.
Top
Warum verlinkt Ihr nicht alles?
Das ist nun mal eine Webseite für Kinder. Verlinkungen machen wir nur zu anderen geprüften Kinderwebseiten.
Top
Was heißt gemeinfrei?
Die Gemeinfreiheit bezeichnet alle Werke, die keinem Urheberrecht mehr unterliegen oder ihm nie unterlegen haben. In Deutschland sind gemeinfrei oder frei benutzbar diejenigen Werke, deren Urheberrechtsschutz durch Zeitablauf geendet hat. Der Urheberrechtsschutz endet 70 Jahre (§ 64 UrhG) nach dem Tod des Urhebers (nicht etwa nach Erscheinen), abgekürzt p.m.a. (post mortem auctoris). Eine Ausnahme bilden anonyme und pseudonyme Werke, für die das Todesjahr des Autors nicht bekannt ist. Bei ihnen ist das Erscheinungsdatum, bei Nichtveröffentlichung das Entstehungsdatum maßgeblich.
Top
Wer seid Ihr?
Wir sind die Stiftung Kinderinternet: Wir sorgen dafür das es viele schöne Kinderwebseiten gibt, auf denen du dauerhaft surfen kannst.
Top
Wie finde ich Euch auf Facebook, Twitter und Co.?
Die Links haben wir absichtlich nicht eingefügt. Bist du wirklich schon so alt, dass du dich in sozialen Netzwerken bewegst? Ja? Dann bist du bestimmt auch so clever uns zu finden.
Top
Wie kann ich Euch helfen?
Dein Taschengeld behalte mal schön für dich selbst. Sprich doch aber mal mit deinen Eltern darüber. Wenn die die Webseite auch cool finden, können die uns bestimmt auch helfen. Weitere Informationen dazu findet man bei der Stiftung Kinderinternet.
Top